FacebookTwitter

Die Alraune GmbH ist der Anbieter für das ATw Essen.

 


logo alrauneLiebe Schülerinnen und Schüler, liebes Kollegium, liebe Eltern,

wir verabschieden uns zum 04. Juli 2018 als Caterer der Stadteilschule Alter Teichweg.

Angela Leisten, Elga Petunovs und Gisela Karwacki waren von Anfang an dabei. Das gesamte Team der Alraune Schulgastronomie sagt danke für viele Esser und eine ereignisreiche Zeit vor Ort. Wir sind sehr stolz, dass wir Euch fast 10 Jahre täglich verwöhnen durften und haben gern für Euch gekocht. Das alles werden wir sehr vermissen.

Um die Formalien um die Abmeldung in unserem Abrechnungssystem MensaMax und die Erstattung eventueller Guthaben so einfach wie möglich zu gestalten, gibt es 3 Wege:

1.    Mit einer formlosen Einverständniserklärung der Eltern dürfen die Kinder in der Mensa ab 15. Juni 2018 von 7.30 bis 10 Uhr ihr Konto auflösen und sich das Restguthaben auszahlen lassen.

2.    In MensaMax kann die IBAN unter dem Button „Abmeldung“ hinterlegt werden, wir überweisen das Restguthaben innerhalb eines Monats auf das angegebene Konto.

3.    Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie unsere Hotline an.

Wir wünschen Euch und Ihnen alles Gute für die Zukunft!

Eure Alraunen


 
Frühstücksangebote:

Am Verkaufstresen in der Pausenhalle kannst du in den großen Pausen folgende Produkte kaufen:

  • ganze Brötchen € 0,90
  • halbe Brötchen € 0,60

Du kannst zwischen Putenaufschnitt, Käse, Rührei, Ei, Tomate-Mozzarella, Fleischsalat und vielen Belägen mehr auswählen.
Apfel-/Kirsch-Apfelschorle, Fruchtmilch, Bionade, Latte Macchiato etc.
Div. Snacks, Sandwiches, Gemüsestrudel, Fruchtjoghurt, Laugen-Käsestangen, versch. Obst


Mittagsangebote:

  • Salatbar – all you can eat!
  • Fleisch (alle Sorten – Schweinefleischprodukte werden getrennt zubereitet und vollständig ausgezeichnet), Fisch, Vegetarisch
  • Div. Desserts

 Es gibt zwei Wochenspeisepläne (Grundschule und Fritz) für die Gesamtschule Alter Teichweg, die als PDF herunterladbar sind.

 

Ablauf:

Die Mensa ist von 11.30 – 14 Uhr zum Mittagessen geöffnet. Wer die Mensa betritt, muss seinen Schülerausweis vorlegen und bekommt an der Kasse ein Essen von seinem Konto abgebucht.

Täglich kann man sich sein Essengericht aussuchen. Beilagen können nach Wunsch genommen und auch ohne Aufpreis nachgenommen werden – aber bitte nur so viel nehmen, wie man auch essen kann.

Getränke müssen nicht mehr gekauft werden, da Wasser in Gläsern mit oder ohne Kohlensäure und gelegentlich auch Tees kostenlos zur Verfügung stehen.

 

Essenspreis: 

  • 3,50€ für Fleisch und Fisch
  • 3,00€ für vegetarische Gerichte

 

Das Küchenteam freut sich über Lob oder Kritik. Wer es nicht persönlich sagen mag, kann es aufschreiben und ins Postfach (1. OG Altbau gegenüber dem Hausmeisterbüro von Herrn Mlynarczyk) legen.

 

Sie finden die Speisepläne über den Link auf dem grauen Balken unten!